Design

German

EASYGO-GESTALTUNG

Zusammengefasst, was wir wissen müssen, damit easyGO uns am besten dienen kann:

  • Wenn die Person, die wir betreuen, kommuniziert und eine einfache Rückenstütze hat
  • Der Spalt unter dem Bett muss 16 cm hoch sein, damit die easyGO-Basis hindurch passt
  • Die Fußstützen des Rollstuhls, an die easyGo herankommt, müssen abnehmbar oder faltbar sein. Auf diese Weise haben wir die maximale Annäherung
  • Die Türöffnung sollte 68 cm betragen, damit der Rollstuhl durch die Tür passen kann.

TIPPS:

Breitere Basis

Es wäre besser, wenn wir die Breite der Basis voreinstellen, ohne dass der Patient auf dem easyGO sitzt, indem wir entweder ein Bein der Basis oder beide öffnen.

Wenn der Patient bereits sitzt, wäre es hilfreich, einen kleinen Badewannensitz unter das Becken/Gesäß zu legen, so dass er das Gewicht des Patienten “tragen” kann, und dann die Basis leicht von beiden Seiten zu ziehen und einzustellen.

Bei häufiger Verwendung des zu öffnenden Sockels ist es ratsam, das Modell mit dem Easyopen-System zu wählen.

Hinweis: Die elektronischen Teile dürfen nicht nass werden

Technische Eigenschaften

Äußere Breite der verstellbaren Basis 67 – 105 cm
Innere Breite des verstellbaren Basis 56-93 cm
Länge 108 cm
Höhe des Basis 15 cm
Minimale Sitzhöhe vom Boden 38 cm
Maximale Sitzhöhe vom Boden 78-88 cm
Innere Breite zwischen den Armen 45 cm
Maximales Benutzergewicht 115 kg
Gesamtgewicht 35 kg
Rahmengewicht ohne ohne elektronische Teile 10 kg
Durchmesser der vorderen Doppelräder mit Bremse 12 cm
Durchmesser der doppelten Hinterräder ohne Bremse 10 cm
Verpackung 91 x 66 x 39
Batterie (bis zu 40 Benutzungen bis zur nächsten Batterieladung) 12Volt
Kolbenhub 40 cm

German

EASYGO-GESTALTUNG

Zusammengefasst, was wir wissen müssen, damit easyGO uns am besten dienen kann:

  • Wenn die Person, die wir betreuen, kommuniziert und eine einfache Rückenstütze hat
  • Der Spalt unter dem Bett muss 16 cm hoch sein, damit die easyGO-Basis hindurch passt
  • Die Fußstützen des Rollstuhls, an die easyGo herankommt, müssen abnehmbar oder faltbar sein. Auf diese Weise haben wir die maximale Annäherung
  • Die Türöffnung sollte 68 cm betragen, damit der Rollstuhl durch die Tür passen kann.

TIPPS:

Breitere Basis

Es wäre besser, wenn wir die Breite der Basis voreinstellen, ohne dass der Patient auf dem easyGO sitzt, indem wir entweder ein Bein der Basis oder beide öffnen.

Wenn der Patient bereits sitzt, wäre es hilfreich, einen kleinen Badewannensitz unter das Becken/Gesäß zu legen, so dass er das Gewicht des Patienten “tragen” kann, und dann die Basis leicht von beiden Seiten zu ziehen und einzustellen.

Bei häufiger Verwendung des zu öffnenden Sockels ist es ratsam, das Modell mit dem Easyopen-System zu wählen.

Hinweis: Die elektronischen Teile dürfen nicht nass werden

Technische Eigenschaften

Äußere Breite der verstellbaren Basis 67 – 105 cm
Innere Breite des verstellbaren Basis 56-93 cm
Länge 108 cm
Höhe des Basis 15 cm
Minimale Sitzhöhe vom Boden 38 cm
Maximale Sitzhöhe vom Boden 78-88 cm
Innere Breite zwischen den Armen 45 cm
Maximales Benutzergewicht 115 kg
Gesamtgewicht 35 kg
Rahmengewicht ohne ohne elektronische Teile 10 kg
Durchmesser der vorderen Doppelräder mit Bremse 12 cm
Durchmesser der doppelten Hinterräder ohne Bremse 10 cm
Verpackung 91 x 66 x 39
Batterie (bis zu 40 Benutzungen bis zur nächsten Batterieladung) 12Volt
Kolbenhub 40 cm